Besuch von Fraser und gesunde Augen

Am letzten Samstag besuchte uns Caramel Cracker Fraser ♥ mit seinem großen Freund Kasi.

Fraser hat sich zu einem hübschen und gesunden jungen Labrador entwickelt.

Ein letztes mal hat unsere Mila (Caramel Cracker Butterball) dem Augendoc ihre Kulleraugen gezeigt. Alles tippi toppi 👀😁
Somit können wir in die Planung für ihren letzten Wurf gehen. Wir sind sehr stolz und glücklich mit der Mila ♥ Eine sehr instinktsichere Hündin die sich mega um ihre Welpen kümmert und die Geburten toll meistert. Dazu kommt, dass alle Welpen gesund und munter sind. 18 von 19 sind geröntgt und top ausgewertet. Sie erholt sich sehr schnell und man sieht ihr die drei Würfe überhaupt nicht an.
Wir rechnen mit Mila`s Läufigkeit im November. Für einen Rüden haben wir uns noch nicht entschieden.

Alles wieder gut…

Die letzten zwei Wochen waren für uns und vor allem für unsere Erica nicht so schön. Wir mussten sehr bangen…aber nun scheint wieder alles gut zu sein.

Beim Ultraschall, wo wir eigentlich voller Vorfreude auf Welpen hofften, fanden wir viele Fruchtblasen aber alle ohne Leben. Zudem freie Flüssigkeit in der Gebärmutter, die da nicht hingehörte. Somit mussten wir einen Abort einleiten und das war wirklich das Schlimmste, was wir in all den Jahren erlebt haben. Aber alles ist gutgegangen und Eri ist wieder die fröhlich Maus die wir kennen.

Wir haben den G-Wurf auf den Weg gebracht

Eri hat uns wirklich sehr lange warten lassen. Nach nun 8 Monaten wurde sie endlich läufig und sie hatte ein Date mit dem schönen „Hidde“ JCh.Bebbe’s Polle Vent v.d. Jabolkeshut

Nach langer Zeit wird es auch mal wieder schwarze Welpen geben und darauf freuen wir uns sehr. Alle Neuigkeiten zum Wurf wird es im Wurftagebuch unter Wurfplanung geben.

F-Wurf komplett geröntgt

Wir freuen uns riesig über die super schönen Röntgenergebnisse vom F-Wurf

  • Caramel Cracker Fergus HD A2 /A1  ED 0/0
  • Caramel Cracker Fraser HD A1/A1  ED 0/0
  • Caramel Cracker Faith HD B2/B1  ED 0/0
Wir sind sehr sehr glücklich mit Mila’s Nachkommen. 18 von 19 Nachkommen aus 3 Würfen sind ausgewertet…, nur A und B Hüften und alle ED frei.
Einen letzten Wurf mit ihr wird es zum Anfang nächsten Jahres geben…
 
Derzeit erwarten wir mit Spannung Eri’s Läufigkeit. Noch lässt sie sich Zeit, es ist aber alles noch im Rahmen. Sie genießt zur Zeit das herrliche Frühlingswetter und rennt über die Wiesen ♥
 

 

Gute News

Im Januar haben wir zwei mal Geburtstag feiern dürfen. Unser B-Wurf und somit auch unsere Mila feierten ihren 6. Geburtstag. Wie ist die Zeit vergangen… Der D-Wurf wurde 4 Jahre alt.

HAPPY BIRTHDAY allen Caramel Crackern ♥

Letzte Woche ist das erste Röntgenergebnis vom F-Wurf eingegangen. Fergus wurde vom Gutachter mit HD A2/A1 und ED 0/0 ausgewertet. Wir freuen uns sehr. Die beiden Geschwister Faith und Fraser sind bereits geröntgt und wir warten auf die Ergebnisse. Ganz ganz lieben Dank an meine Welpenleute ♥

Gedanken zum Jahreswechsel

Lange haben wir hier nichts mehr geschrieben und nun ist das Jahr fast vorbei…

Es war wohl für alle Menschen ein besonderes Jahr und wir können nur hoffen, dass es besser wird.

Unser F-Wurf ist Anfang Dezember 1 Jahr alt geworden. Die drei Süßen haben sich toll entwickelt und wir drücken die Daumen für gute Röntgenergebnisse. Leider konnten unsere Wurftreffen nicht stattfinden…aber das holen wir hoffentlich bald nach.

Bei uns ist es irgendwie ruhig geworden mit nur noch drei Hunden. Die beiden alten Ladys Maya und Molly fehlen noch sehr. Im September waren wir mit Mavis im Harz und haben ein paar schöne Wanderungen unternommen. Eri und Mila waren bei Elisa gut aufgehoben.

Jetzt zum Weihnachtsfest haben wir von ganz vielen Crackern Grüße und Fotos erhalten. Darüber freuen wir uns immer sehr ♥ Die schönsten „Baumbilder“ haben wir mal zusammengestellt

Nun rückt die Zeit der Wurfplanung immer näher. Eri ist schon im Fellwechsel und bleibt wohl ihrem Zeitplan treu…

Allen unseren treuen Lesern wünschen wir einen guten Rutsch in ein für alle besseres Jahr 2021

Schlaf gut, Molly

Unsere Molly hat ihre letzte Reise angetreten…Gestern, am Sterbetag ihres Papa’s Sultan, mussten wir sie nach kurzer aber schwerer Krankheit gehen lassen.

14 Jahre, 6 Monate, 6 Tage und 1 Stunde…du bist hier geboren, aufgewachsen und hast wundervolle Jahre verbracht. Zusammen mit deinen Eltern und uns Zweibeinern. Du warst ein so unglaublich liebevoll ehrlicher Hund. Du hast Elisa vom kleinen Mädchen zur jungen Frau begleitet. Warst immer da und immer fröhlich, nie krank und bis zum Schluss sehr fit. Aber nun war deine Uhr abgelaufen…so unfassbar schnell und plötzlich 😢
Wir danken dir für die schöne Zeit Nie werden wir dich vergessen und immer wirst du in unseren Herzen weiterleben…Komm gut rüber und liebe Grüße an all die Lieben die schon dort sind 🌈

 
Leider verschiebt sich durch diesen Verlust auch unsere Wurfplanung. Der passende Deckzeitpunkt für Eri wäre gestern gewesen. Wir konnten und wollten unsere Molly in den letzten Stunden nicht allein lassen und haben so entschieden, dass wir auf die nächste Läufigkeit von Eri warten.
Es tut uns unglaublich leid für die tollen Familien…, aber wir müssen uns erstmal sammeln….
 

Besuch von Linus und Hotte

Gestern hatten wir ganz lieben Besuch von Linus „Caramel Cracker Dougal“ und Hotte „Caramel Cracker Eragon. Beides Söhne von Mila aus dem D bzw. E Wurf.

Wegen der Hitze gab es nur einen ganz kleinen Spaziergang durch den Wald. Den Nachmittag verbrachten wir im schattigen Garten bei netten Gesprächen. Die Hunde hatten Spaß in unserem Minipool 🙂

Besonders habe ich mich über Hotte gefreut. Er musste mit 14 Monaten seine Besitzer wechseln und er hat wirklich den Hauptgewinn gezogen. Ein ganz feiner Junge ist er geworden und bildhübsch ♥

v.l. Mavis, Linus, Eri, Mila und Hotte

Cooper zu Besuch

Wir hatten Besuch vom wunderbaren Cooper und Familie. Cooper „Caramel Cracker Craig“ ist ein Sohn von unserer Mavis ♥

Wir haben einen tollen Spaziergang gemacht und die Hunde hatten ihren Spaß.  Durch Corona fiel ja das große Treffen in diesem Jahr leider aus. Daher freuen wir uns immer über spontanen Besuch von unseren Schützlingen.